Qigong-Ausbildung

Qigong-Ausbildung: Mit 30 kostenlosen Lektionen kann jeder sofort an jedem Ort beginnen: www.qigong-ausbildung.eu ! Heimstudium, Präsenz-Seminare, Skype!

Aktuelle Treffen, Fachfortbildungen und Workshops der Qigong-Arbeitskreise.

Qigong Dachverband > Qi/ Qigong-Ausbildung mit Kassen-Zertifizierung

Faszien-Forschung und Qigong Erklärungen zum mystisch-magischen Kontext der Qi-Aussendung könnte die Faszien-Forschung zu den Prinzipien Innerer Kampfkunst liefern: Fajin und Faszien Qigong.

Asiatische Qi-Meister in Deutschland: Qigong Meister

Jetzt ist der Artikel von Beate fertig: Qigong Ausbildung Hamburg Hessen Wiesbaden Frankfurt

Der Qigong Dachverband Deutschland e. V. bietet eine Qigong-Ausbildung mit DVDs/ Heimstudium plus Präsenz-Lehrgänge. Es informiert Dr. Stephan Langhoff unter (040) 2102123.

Udate: Forschung und Lehre des ist jetzt Modul der DTB-Lehrer-Ausbildung Deutschland.

Qigong-Ausbildung: Ba Duan Jin & Yi Jin Jing DVDs

Alle weiteren Infos zur Qigong-Ausbildung mit Medizinischem Qigong und Gesundheits-Qigong unter Qigong-Ausbildung

Eisenhemd Qigong - DVDs, Seminare und Lehrer-Ausbildung

Mit seinen kostenlosen Gesundheitsprogrammen auf DVD hat Qigong-Ausbilder Dr. Stephan Langhoff auch zahlreiche wirksame Übungen des Eisenhemd-Qigong in Deutschland bekannt gemacht. Zusätzlich werden auch Lehrgänge an Wochenenden angeboten, in denen Prinzipien des Eisenhemd-Qigong anhand ausgewählter Übungen trainiert werden. Der Unterricht ist vom Taijiquan-Qigong-Bundesverband DTB anerkannt als Lehrer-Ausbildung Eisenhemd-Qigong. Quelle: Eisenhemd Qigong DVDs Übungen Ausbildung.

Qigong/ Chikung > Qi (Chi)

Qigong-Ausbildung mit Qualitätssiegel Dachverband (Sektion Qigong-Dachverband): Fernunterricht plus Präsenz-Lehrgänge

Qi-Kraft und Qigong

"Qi" (Wie "Tchi" ausgesprochen, nicht "Ki") steht in der chinesischen Philosophie und Medizin sowohl für die bewegende als auch für die vitale Kraft des Körpers, aber auch der gesamten Welt. In der chinesischen Sprache hat es die Bedeutung von Atem, Energie und Fluidum. Er umfasst viele Ausprägungsformen und Wirkungsweisen. "Gong" als chinesischer Begriff bedeutet einerseits "Arbeit", aber auch "Fähigkeit" oder "Können". Somit kann man "Qigong" übersetzen als "stete Arbeit am Qi" oder auch als "Fähigkeit, Können, mit Qi umzugehen, es zu nutzen".

Atmen als Therapie: Atem ist die beste Medizin: Medizinisches Qigong für Therapie und Vorbeugung Medizinisches Qigong (Lehrer-Ausbildung mit Kassen-Zertifizierung).

 

Was ist Qi und wie wirkt es?

Das Aktivieren des Qi kann die Heilung je nach Intensität und Praxis des Übens oft auf ungeahnte Weise beschleunigen. Das energetische Grundprinzip des Qigong ist, so sagt man: Himmel, Erde, Mensch. Wir, die Menschen befinden uns zwischen Himmel und Erde und können die Energie aus diesen beiden Quellen fließen lassen wie bei einer aufgeladenen Batterie. Dies entspricht sehr schön dem Yin-Yang-Prinzip. Die Energie der Erde wird durch Verwurzelung aufgenommen: Durch die Stelle am Boden, wo die Füße stehen. Die Erdenergie ist der aufsteigende Energiefluss. Sie kommt aus dem Boden und steigt bis über den Kopf hinauf. Die Himmelsenergie fließt hingegen am Scheitelpunkt hinein. Wenn die Energie gleichmäßig, kräftig und natürlich durch den Körper fließt, verspüren wir Wohlbehagen, Leichtigkeit und entspannte Klarheit.

Qigong-Doku: Kranich Qigong, Stilles Qigong, Shaolin Qigong, Qi, Stehende Säule. Yijinjing-Übungssystem des Begründer des Chan-Buddhismus in China Bodhidharma: Yijinjing Yi Jin Jing. Basis-Übung taoistischer Meditation: Inneres Lächeln

Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) und Qigong

Qigong ist eine der fünf Säulen der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) und bedeutet soviel wie "Arbeit am Qi". Ebenfalls zu den Säulen der TCM gehören die Akupunktur sowie spezielle Ernährungshinweise, Kräutermedikamente und Massagetechniken.

Qigong (sprich: Tschi-Gung) ist ein Teil der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM).

Qi-Übungen der alten Qi-Meister (Qigong-DVD von Dr. Langhoff,

QI DURCH DIE NEUNFACHE PERLENWINDUNG FÄDELN

Bei dieser Übung wird der Körper oder nur einzelne Körperteile verglichen mit einer Perle, die von einem neunfach gewundenen Gang durchzogen ist. Diesen Gang gilt es jetzt zu durchfädeln. Stellen Sie sich also gewundene Gänge im Körperinnern vor, die es zu durchdringen und zu durchwandern gilt. Ebenso wie bei der letzten Übung wird sich auch hier nach einigem Training ein schönes Gefühl von innerer Durchlässigkeit einstellen.

Hüftekreisen Qi in Nierenbereich leiten

Die Energie in den Nierenbereich leiten Diese Übung ist besonders wohltuend für alle, die viel sitzen müssen. Sie werden es bald selbst bemerken. Legen Sie die Hände mit den Handrücken in den Lendenwirbelbereich zu den „Nierenpunkten“ und kreisen Sie die Hüfte langsam im Uhrzeigersinn einmal. Atmen Sie dabei zunächst aus und dann ein. Spüren Sie dabei in die Nierengegend hinein und stellen Sie sich vor, daß dort Energie eindringt. Machen Sie die Übung einige Male und auch im Gegenuhrzeigersinn.

Qi in die Energiezentren einfließen lassen              

Nach traditioneller chinesischer Medizin gibt es drei wichtige Energiezentren, in denen die „drei Schätze“ „Jing“ (Lebensessenz), „Qi“ (Lebenskraft) und „Shen“ (Geist) des Körpers gesammelt werden. Durch Stimulieren dieser Regionen kann der Qi-Fluß aktiviert werden. ( "Jing" ist nicht zu verwechseln mit Fajin, der Jin-Emission)

Qi, Fajin Qi-Gong

Der traditionelle Qigong-Test der alten chinesischen Qi-Meister: Kerzenstoss mit innerer Qi-Energie: Fajin

 

aHamburg: Lehrerausbildung ohne Folklore und Fundamentalismus

Es gibt zahllose, höchst unterschiedliche Zentren für das "Yang-Chengfu-Taijiquan" in aller Welt, die sich auf den großen Standardisierer Yang Chengfu und daoistisches Sektiertum beziehen. Auf seiner Extra-Seite möchte sich das TCZ abgrenzen von der quasi-religiösen Mission der "International Association" mit Sitz in Seattle. Ebenso distanziert sich der DTB von der Heilslehre ihres Präsidenten Yang Jun, der mit seiner Entsendung ins Ausland angeblich seiner Bestimmung folgt, das "traditional Yang Family Taijiquan" weltweit zu verbreiten - "zum Wohle der Menschheit" (s. dazu seinen Webauftritt auf Esoguru.com). Es sollte jedem klar sein, dass Angehörige von Glaubens-Gruppierungen mit ihren "gefühlten Fakten" per Definition vielen Sach-Argumenten garnicht zugänglich sind - Social-Media mit ihren Filter-Blasen sind besonders anschauliche Beispiele. Um so besser wäre es, wenn sich noch mehr Yang-Stilisten und insbesondere Ausbildende dem TCZ und DTB anschließen und sich eindeutig für Ideologiefreiheit und weltanschauliche Neutralität aussprechen. Siehe dazu die Hamburger Tai-Chi-Ausbildungen. Es geht um nicht weniger als zukunftsorientiertes ideologie-freies Yang-Chengfu-Tai-Chi in Deutschland! Das 1987 gegründete Tai Chi Zentrum Hamburg eV (TCZ) bietet dem "Yang-Chengfu-Tai-Chi-Chuan" ein zentrales Zuhause, wo es sich auf dem Boden westlicher Qualitätsstandards optimal entwickeln kann. Durch seine korrektiven Funktionen hat der Verein sämtliche Kern-Defizite des "Yang-Chengfu-Center-Syndroms" und der "Seattle-Doktrin" konsequent und vollständig ausgeglichen und deren Center-Ansatz weitgehend isoliert. Damit sind die Weichen gestellt für zukunftsorientiertes Yang-Chengfu-Tai-Chi Chuan in Deutschland!